Datenschutz

Hinweise zur Datenverarbeitung

Commerce21 erhebt im Rahmen der Abwicklung von Verträgen Daten des Kunden. Commerce21 beachtet dabei die Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetz und des Telemediengesetzes (TMG).

Ohne Einwilligung des Kunden wird Commerce21 Bestands- und Nutzungsdaten des Kunden nur erheben, verarbeiten oder nutzen, soweit dies für die Abwicklung des Vertragsverhältnisses und für die Inanspruchnahme und Abrechnung von Telediensten erforderlich ist. In diesem Zusammenhang können die Daten ggf. an als Auftragsdatenverarbeiter im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) für uns tätige Dritte weitergegeben werden. Ohne die Einwilligung des Kunden wird Commerce21 Daten des Kunden nicht für Zwecke der Werbung, Markt- oder Meinungsforschung nutzen.

Der Kunde hat jederzeit die Möglichkeit, die über ihm gespeicherten Daten, unter dem Button „Mein Konto“ in seinem Kundenprofil abzurufen, diese zu ändern oder zu löschen. Im Übrigen wird in Bezug auf Einwilligungen des Kunden und weitere Informationen zur Datenerhebung, -verarbeitung und –nutzung auf die Datenschutzerklärung verwiesen, die auf der Website von Commerce21 jederzeit über den Button „Datenschutz“ in druckbarer Form abrufbar ist.

Über die oben beschriebenen Zwecke hinaus verwendet Commerce21 die überlassenen Daten ausschließlich für eigene Werbezwecke, wenn der Kunde Commerce21 sein Einverständnis erklärt hat, z.B. den kostenlosen Newsletter abonniert. Der Kunde kann sich jederzeit vom Newsletter abmelden, entweder über den Button „Abmelden“ am Ende des Newsletters, innerhalb seines Kontos oder durch einfache Mitteilung an das Service-Team von Commerce21 (siehe Ziffer 3 AGB) widersprechen. Die nachstehende Einwilligung hat der Kunde ggf. ausdrücklich erteilt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden kann: Ja, ich möchte den Newsletter erhalten. (Abmeldung jederzeit möglich).

Cookies und Webreports

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google"). Google Analytics verwendet sog. „Cookies", Textdateien, die auf dem Kunden Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch den Kunden ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich der Kunden IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall die Kunden IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Kunden können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen die Kunden jedoch darauf hin, dass diese in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären die Kunden sich mit der Bearbeitung der über sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Diese Website verwendet Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“. IP-Adressen werden somit nur gekürzt erfasst und weiterverarbeitet.

Hinweis:
Mit Hilfe von Addons, welche z.B. unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de zur Verfügung stehen können Sie Tracking-Scripte in Web-Seiten anzeigen lassen und wenn gewünscht auch de-aktivieren.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Verwendung von Facebook-Plugins

Auf diesen Internetseiten werden Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Wenn Sie mit einen solchen Plugin versehene Internetseiten unserer Internetpräsenz aufrufen, wird eine Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Facebook-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei Facebook eingeloggt, ordnet Facebook diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z.B. Anklicken des „Gefällt mir“-Buttons, Abgabe eines Kommentars) werden auch diese Informationen Ihrem Facebook-Konto zugeordnet, was Sie nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindern können. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook, über Ihre diesbezüglichen Rechte Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook.

Rechnungskauf

Zur  Einschätzung  des  Haftungsrisikos  und  zur  Bonitätsprüfung  übermitteln  paymorrow  oder  von  paymorrow  beauftragte  Partnerunternehmen im Rahmen des gesetzlich Zulässigen und unter Berücksichtigung Ihrer jeweiligen schutzwürdigen Interessen an  dem  Ausschluss  der  Übermittlung  oder  Nutzung  bei  Anmeldung  zum  Rechnungskauf  Ihre  Adressdaten  ggf.  an  Wirtschaftsauskunfteien  zur  Bonitäts- und  Kreditprüfung.  Informationen  zu  Ihrem  bisherigen  Zahlungsverhalten  beziehen  wir  von  folgenden Wirtschaftsauskunfteien, die Daten für die Erteilung von Auskünften speichern:

  • Bürgel, Bürgel Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG, Gasstra.e 18, D-22761 Hamburg, Tel.: +49 (0) 40 - 89 80 3 – 0, Fax: -777
  • CEG, Creditreform Consumer GmbH, Hellersbergstr. 11, D-41460 Neuss, Tel.: +49 (0)2131-109-501, Fax: -557
  • DeltaVista, Deltavista GmbH, Freisinger Landstr. 74, 80939 München, Tel.: +49 (0)89 - 7244880, Fax: - 22

Zum  Zweck  der  eigenen  Kreditprüfung  rufen  paymorrow  oder  von  paymorrow  beauftragte  Partnerunternehmen  ggf.  Bonitätsinformationen auf der Basis mathematisch-statistischer Verfahren von den genannten Instituten ab. Für diese Fälle stimmen  Sie  der  Mitteilung  Ihres  Vor- und  Nachnamens,  Straße,  Hausnummer,  Postleitzahl,  Ort,  sowie  Ihres  Geburtsdatums  und  Ihrer  Telefonnummer  an  die  genannten  Institute  zu.  paymorrow  stellt  in  diesem  Zusammenhang  sicher,  dass  sowohl  die  beauftragten  Partnerunternehmen  als  auch  die  genannten  Institute  ihrerseits  die  Daten  ausschließlich  im  Rahmen  der  Zweckbestimmung  verarbeiten und/oder nutzen. Alle Bonitätsprüfungen erfolgen, um Schwierigkeiten im Zahlungsverkehr auszuschließen. Der Datenaustausch zwischen paymorrow, von  paymorrow  beauftragten  Partnerunternehmen  und  anderen  Wirtschaftsinformationsdiensten  schützt  den  Online-Handel  vor  Schäden,  die  sich  langfristig  auf  die  Verkaufspreise  auswirken.  So  profitieren  auch  Sie  als  Endkunde  von  einer  Prüfung  der  Kundendaten zu diesem Zweck.

Rechnungskauf Identitätsprüfung

Beim  Kauf  auf  Rechnung  über  die  paymorrow  GmbH  werden  Ihre  persönlichen  Daten  zum  Zwecke  der  Identitätsprüfung  an  die  SCHUFA  (SCHUFA  Holding  AG,  Kormoranweg  5,  65201  Wiesbaden)  übermittelt  und  die  SCHUFA  wird  daraufhin  den  Grad  der  Übereinstimmung  der  bei  ihr  gespeicherten  Personalien  mit  den  von  Ihnen  angegebenen Personalien  in  Prozentwerten  sowie  ggf.  einen  Hinweis  auf  eine  zurückliegend  bei  der  SCHUFA  oder  einem  anderem  Vertragspartner  durchgeführte  ausweisgestützte  Legitimationsprüfung  an  die  paymorrow  GmbH  zurück  übermitteln.  Die  paymorrow  GmbH  kann  somit  anhand  der  übermittelten  Übereinstimmungsraten  erkennen,  ob  eine  Person  unter  der  von  Ihnen  angegebenen  Anschrift  im  Datenbestand  der  SCHUFA  gespeichert ist. Ein weiterer Datenaustausch oder eine Übermittlung abweichender Anschriften sowie eine Speicherung Ihrer Daten  im SCHUFA-Datenbestand findet nicht statt. Es wird aus Nachweisgründen allein die Tatsache der Überprüfung der Adresse bei der  SCHUFA gespeichert.

Kundenbewertungen von kittoys.de



Aktuelle Top-Seller

Versand bei kittoys

  • Kostenloser Versand ab 50 € Bestellwert in Deutschland
  • Standard: 3,90 € (DE)
  • Express: 8.90 € (DE)
  • 9,90 € (AT), 24,90 € (CH)
  • 14,90 € (BE,DK,ES,FR,IT,LU,NL)
    » Details zum Versand

Ihre Zahlungsmöglichkeiten


* Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.